Fragen und Antworten

 

Eure wichtigsten Fragen beantwortet.
Wenn ihr weitere Fragen habt, schreibt mir gerne hier.

Was kostet ein Fotoshooting

Die Preise und weitere Informationen schicke ich dir gerne per Mail zu. Schreib mir doch kurz über das Kontaktformular deine Anfrage.. 

Wir möchten Dich gerne für ein Shooting buchen, wie geht es jetzt weiter? 

Das freut mich natürlich riesig. Setzt euch hier mit mir über das Kontaktformular in Verbindung, um mich als euren Fotografin zu buchen. ​Ich nehme nur eine limitierte Anzahl Shootings im Monat an, deshalb empfehle ich euch mind. 2-4 Monate im voraus anzufragen, um einen freien Termin zu erhalten. Nach der Anfrage erhaltet ihr eine Mail mit Infos bzgl. Preise und AGB. 

Wann bezahlen wir? Wie geht es weiter? 

Eine Anzahlung wird vor dem Shooting per E-Mail in Rechnung gestellt. Fahrspesen und der restliche Betrag wird vor Auslieferung der Bilder verrechnet.

 

Wir besprechen alle Einzelheiten, den Ablauf und ihr erfährt einiges über meine Arbeitsweise. Auch bin ich jeweils froh, wenn ihr mir etwas von euch und eurem Leben erzählt. Was macht euch als Paar oder Familie aus? Gibt es alltägliche Rituale? Grundsätzlich gibt es aber keinen allgemeinen Ablauf, denn jede Familie oder jedes Paar ist anders und ich gehe individuell auf euch ein. 

 

Fotoshooting zu Hause oder draussen und zu welcher Zeit?

Hier richte ich mich nach euch. Findet das Shooting bei euch zu Hause statt, kann ich mich zeitlich flexibel nach euch richten, solange wir von draussen ausreichend Tageslicht haben. Machen wir die Bilder draussen, ist die beste Tageszeit entweder morgens gegen 8 oder 9 Uhr bzw. 2 - 3 Stunden vor Sonnenuntergang.

Ich habe mich bewusst gegen ein Fotostudio entschieden, weil das nicht meinem Stil entspricht. Meine Art der Fotografie ist authentisch, emotional und echt. Die Nähe und die Verbindungen der Menschen sind mir extrem wichtig, was am Besten in der vertrauten Umgebung der Kunden umsetzbar ist. Wenn ihr Studiobilder mögt, Bilder eures Babys niedlich in einem Korb drappiert oder mit sonstigen Requisiten und Hintergründen, bin ich leider nicht die richtige Fotografin für euch.

Was ziehen wir zum Shooting an? 

Am Wichtigsten ist, dass ihr euch in eurer Kleidung wohl fühlt und etwas anzieht, was ihr mögt. Was ihr auswählt darf miteinander harmonieren, ohne dabei gleich auszusehen. Kombiniert natürliche Farben mit ein bis zwei poppigen Farbtönen. Vermeidet Logos, Schriftzüge oder Schwarz.. Ganz feine Streifen sind nicht ideal und kann zu einem unschönen Effekt kommen. Wenn ihr Fragen habt, wendet euch jederzeit an mich.

Wie wird das Shooting ablaufen? 

Es ist wichtig, dass wir kurz etwas Zeit zusammen verbringen und wir uns kurz kennenlernen. Alle sollen sich wohlfühlen. Zuhause bitte ich euch zuerst, mich durch eure Zimmer zu führen, damit ich alle Räumlichkeiten kenne. Wenn wir draußen sind, fangen wir gleich an, gemeinsam die Gegend zu entdecken. Ich bin der stille Beobachter und eher im Hintergrund. Bei Unsicherheiten gebe ich euch minimale Anleitungen, vermeide dabei aber komisches Posieren, da ich spontane und natürliche Momente festhalten möchte.

Wann ist der beste Moment für ein Schwangerschaftsshooting? 

Ich empfehle euch das Schwangerschaftsshooting in der 32 – 36 Woche zu machen, wenn der Bauch richtig schön zu sehen ist. Vermeidet hier bitte unbedingt schwarz. Hier erkennt man den Bauch sehr schlecht. Hier entstehen zum Beispiel auch wunderbare Bilder, wenn euch die Hebamme zu Hause besucht. 

Wann ist der beste Moment ein Neugeborenenshooting?

Da ich zu euch nach Hause komme, spielt das Alter nicht so eine grosse Rolle. In den ersten 14 Tagen schlafen die Kleinen noch sehr viel und ich kann all die besonderen Details fotografieren. Hier passt eine Begleitung bei euch zu Hause perfekt. Vielleicht kann der Termin mit dem Hebammenbesuch verbunden werden, ihr badet euer Neugeborenes, wickelt, stillt und kuschelt. Ich halte mich dezent im Hintergrund auf und fange alle noch so winzigen und unscheinbaren Momente mit meiner Kamera ein. Die Zeit vergeht wie im Fluge. Auch zu einem späteren Zeitpunkt gibt es tolle Bilder. Dann sind die Babys länger wach und nehmen aktiv am Geschehen teil. Nehmt so früh wie möglich während eurer Schwangerschaft Kontakt mit mir auf, um euch euren Wunschtermin zu sichern.

Was, wenn unsere Kinder nicht mitmachen?

Es gibt keine Erwartungen, denen ihr entsprechen müsst, z.B. dass sich eure Kinder "benehmen" müssen. Wir haben Zeit und jede Begleitung entwickelt sich individuell und nach eurem Rhythmus. Seid einfach so wie ihr seid als Familie. Macht die Dinge, die ihr auch sonst als Familie macht. Wenn ihr entspannt und ihr selbst seid, ergeben sich schöne und authentische Situationen von selbst.  Und den fotografischen Teil überlasst ihr mir. 

Wie und wann erhalten wir unsere Bilder? 

Alle Bilder werden in meinem Stil bearbeitet und im JPG Format exportiert. Diese packe ich innerhalb ca. 2-3 Wochen hochauflösend auf eure passwortgeschützte Online Galerie, wo ihr die Bilder downloaden könnt. Die Galerie lasse ich 4 Wochen stehen, danach wird sie gelöscht. Es werden keine Bilder im RAW Format und unbearbeitet abgegeben. Die Bearbeitung gehört zu meinem Stil dazu. 

Können wir Wünsche äussern bezüglich Bearbeitung?

Nein, die Bearbeitung ist wie meine Handschrift. Ich erstelle keine Bilder im Sepia Stil oder bearbeite auch keine Bilder in Color Key. So wie die Bilder in meiner Galerie werden sie bearbeitet, natürlich und zeitlos, in Farbe und zum Teil in schwarzweiss. 

Was ist wenn es regnet? 

Wenn wir Shooting draußen geplant haben und es regnet, finden wir gemeinsam einen neuen Termin oder verschieben einfach in eure vier Wände. 

Was, wenn unser Kind krank ist? 

Wenn jemand aus der Familie krank ist, verschieben wir das Fotoshooting. Natürlich auch, wenn ich als Fotografin krank sein sollte, wird das Shooting verschoben.

Retuschierst du Bilder? 

Die Bilder werden von mir professionell bearbeitet, eine Retusche ist darin nicht enthalten, da mir Authentizität sehr wichtig ist.  

Verrechnest du Fahrspesen?

40km oder 50km sind je nach Paket inklusive. Jeder weitere km verrechne ich mit CHF 2.00 / km.

Fotografierst du in der ganzen Schweiz? 

Ihr könnt mich überall in der Schweiz buchen. Fragt mich gerne einfach an. 

Kann ich einen Gutschein bestellen?

Natürlich, ein wunderbares Geschenk. Gerne stelle ich euch einen Wertgutschein für einen Betrag euere Wahl aus. Den Gutschein versende ich gegen Vorauskasse und Fr. 5..- Porto oder ihr holt ihn einfach hier bei mir im Muotathal ab.

Bietest du auch Fotoalben an?

Ja, sehr gerne. Für mich haben gedruckte Bilder in Form von Büchern eine viel tiefere Wirkung und sind für euch und eure Kinder um einiges wertvoller als eine Fotodatei, die irgendwo auf der Festplatte verstaubt. Bei Interesse sprecht mich gerne darauf an und ich unterbreite euch ein Angebot. 

Bietest du Paarshootings an?

Natürlich - auch wenn ich momentan keine Hochzeiten mehr fotografiere, freue ich mich weiterhin über verliebte und verrückte Paare. Wir toben uns in eurem Zuhause aus oder unternehemen gemeinsam etwas Verrücktes. 

Werden unsere Bilder veröffentlicht?

Ich bin immer sehr dankbar, wenn ich Bilder auf meiner Homepage / Social Media zeigen darf. Wenn gewünscht auch sehr gerne anonym. Jeder schaut sich doch vor der Buchung gerne Bilder an, um zu wissen wie der Fotograf arbeitet. Wenn ihr die Freigabe nicht geben möchtet, erhöht sich der Preis um 20%. Ich akzeptiere eure Privatsphäre aufs Äusserste, bitte aber zu Bedenken, dass mein Unternehmen von echten Bildern lebt und ich demzufolge auf Veröffentilchungen angewiesen bin.

Ist das passende Angebot nicht dabei?

Ist das passende Angebot für euch nicht dabei? Wünscht ihr eine Familiengeschichte, die länger dauert? Möchtet ihr eine Geburtstagsfeier, Trauerfeier oder sonstigen Event im Reportagestil begleitet haben? Nichts wie los - kontaktiert mich einfach bitte für ein unverbindliches Angebot.

Familien- und Paarfotografin aus dem Muotathal

 spezialisiert auf natürliche und authentische Fotografie

info@elenagwerder.ch