Die Natürlichkeit und das Einfache macht mein Leben aus. Weniger ist halt doch oft einbisschen mehr, wie meine Eltern früher bereits sagten. Doch ich musste älter werden, um diesen Satz zu begreifen. Auch bei meinem Job mag ich es, wenn mich nichts ablenkt. Meine Kreativität kommt genau dann zum Punkt, wenn ich frei bin und ich mich auf's Wesentliche - auf die echte Liebe zwischen Menschen - konzentrieren kann. Ich bewege mich gerne in der Nähe der Menschen und möchte die Emotionen spüren. Die Nähe ist für meinen Bildstil wichtig, nur so bin ich gut in dem was ich tue.

 

 

Bei meiner Ausrüstung bevorzuge ich die Reduktion auf's Wesentliche. Je mehr ich in der Tasche habe, desto mehr Chaos produziere ich in meinem Kopf und verliere das wesentliche Ziel aus den Augen. Ich fotografiere bewusst nur mit vorhandenem Licht und mit lichtstarken Festbrennweiten. Für weitere Blickwinkel lege ich Wert meine Füsse zu benutzen. Sobald das Vertrauen zwischen dem Kunden und mir entsteht, fotografiere ich mit dem Herzen und stelle mich der Herausforderung, eine emotionale Geschichte zu erzählen. Das technisch perfekte Bild ist nicht in erster Linie mein Ziel.

Ihr wollt mehr über mich erfahren? Hier gehts lang....

1/10

"Ich glaube daran, dass unsere Seele nicht mehr braucht, 

als die Erinnerung an echte gelebte Momente"

Instagram

Kontakt

Elena Gwerder Fotografie

Schützenstrasse 6

6436 Muotathal

info@elenagwerder.ch

© 2020 Elena Gwerder Fotografie